CBD zum Abnehmen

CBD und abnehmen Alice Kilimann Texterin
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Ist CBD das Wundermittel gegen Übergewicht? Nein, ist es nicht. Aber zusammen mit einer ausgewogenen Diät und passenden sportlichen Aktivitäten kann CBD helfen, den Stoffwechsel anzuregen und Heißhungerattacken verhindern.

Übergewicht und Fettleibigkeit – wann spricht man wovon?

Bei einem BMI zwischen 18,5 und 24,9 spricht man von normalgewichtigen Personen, zwischen 25 und 29,9 von Übergewicht, ab einem BMI von 30 spricht man von Adipositas oder Fettleibigkeit. Es gibt hier noch einmal 3 Unterteilungen. 
Trotzdem ist der BMI alleine nicht unbedingt aussagekräftig – der Anteil Fettmasse und Muskelmasse wird nicht unterschieden.
Deshalb im Zweifel einmal eine Fettanalyse machen lassen – ihr werdet staunen, dass es sogenannte Normalgewichtige gibt, die einen sehr hohen Fettanteil in ihrem Körper haben und deshalb gefährdet sind, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu erleiden.

Bei Frauen gilt ein Fettanteil zwischen 21% und 36% als gesund, bei Männern zwischen 12% und 21%.

Also kann es sein, dass dein subjektives Gefühl sagt, du musst unbedingt abnehmen, objektiv gesehen ist das gar nicht nötig.
Oder umgekehrt, du hast eine tolle Figur, dein Fettanteil ist aber so hoch, dass es gesundheitsgefährdend sein kann.

CBD zum Abnehmen – Hilfreich?

  • 1. Steigerung des Stoffwechsels und somit Erhöhung der Energieverbrennung.
  • 2. Steuerung der Insulinausschüttung durch Rezeptoren an den inneren Organen, so auch auf die Bauchspeicheldrüse.
  • 3. Durch die Bitterstoffe, die natürlicherweise im Hanf vorhanden sind, kann der Heißhunger auf Süßes unterdrückt werden und somit unterstützend wirken beim Abnehmen.
  • 4. CBD dockt auch an den Rezeptoren an, die das psychische Gleichgewicht steuern – wer übergewichtig ist, neigt auch oft zu depressiven Verstimmungen. 

Eines vorneweg – wer effektiv und langfristig abnehmen möchte, muss zwingend seine Ernährung umstellen und regelmäßig Sport treiben. Dabei gehören nicht nur Ausdauersportarten zu den präferierten Methoden, sondern vor allem wenn du Muskelaufbau betreibst verbrennst du Fett und wandelst es um in Muskelgewebe. Die Dehnungen danach sollten nicht fehlen, da das die Beweglichkeit fördert.

Bei der Ernährungsumstellung lässt du dir am besten von einer/m anerkannten Ernährungsexperten/in helfen. Auch die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für einen Ernährungskurs – frag einfach bei deiner Kasse nach.
Um dir was mit auf den Weg zu geben: die mediterrane Ernährung zählt zu den gesündesten Ernährungsformen und hilft dir, langfristig dein Gewicht zu halten.
Warum aber dann CBD zur Ernährungsumstellung?
Da CBD am körpereigenen Endocannabinoid – System andockt, kann es durchaus auf mehreren Ebenen wirken:

CBD beim Abnehmen kann helfen

Wenn du nun deine Ernährung umstellst, kannst du ganz einfach CBD in den Alltag einbauen. Klassischerweise kennst du das CBD in Form von Ölen, die sicherlich gut helfen, die oben genannten Wirkungen zu erreichen.
Es gibt aber einige CBD Produkte, die sich besonders bewährt haben.
Dazu gehört in erster Linie Pulver, da diese gezielt mit der Ernährung eingenommen werden können. Die unterschiedlichen Schwerpunkte der Pulver „Basic,“ „Power“ und „Renew“ haben unterschiedliche Wirkungen, die in ihrer Kombination unschlagbar sind.

Wie wichtig sind gute CBD Produkte beim Abnehmen?

Besonders wichtig ist es, dass keine künstlichen Zusatzstoffe im CBD Produkt sind – gerade bei der Ernährungsumstellung sollst du auf ausgewogene Ernährung ohne künstlich hergestellte Lebensmittel achten. Es wäre fatal, dir über das CBD doch Stoffe zuzuführen, auf die du ja verzichten möchtest.

FAQ

Reicht es CBD Produkte zum Abnehmen zu verwenden?

Nein, du musst zwingend auch dauerhaft deine Ernährung umstellen und die Fettverbrennung über sportliche Aktivitäten anregen. CBD Öle und Pulver können nur unterstützend wirken.

Muss ich unbedingt Pulver einnehmen oder hilft auch CBD Öl?

Selbstverständlich hilft dir auch CBD Öl, aber im Pulver sind noch mehr natürliche Inhaltsstoffe aus der Hanfpflanze enthalten und die Kombination mehrerer verschiedener Pulver hat sich bewährt.

Kann ich auch CBD Produkte nach erreichen des Wunschgewichts weiter nehmen?

Es ist sogar unbedingt empfehlenswert, CBD Produkte weiter einzunehmen. Dadurch unterstützt du deinen Körper, sein Gewicht zu halten. Besonders in Phasen (ich denke z.B. an Weihnachten) in denen doch ein paar Kaloriechen mehr aufgenommen werden, kann es helfen, dein Gewicht zu halten. Sport sollte weiterhin zu deinem Alltag gehören.

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Ich schreibe über vielerlei interessante Themen und meine Auftraggeber stammen aus verschiedene Branchen. Kontaktieren Sie mich ganz einfach und unverbindlich für ein Erstgespräch. Gern erstelle ich Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschthema.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Auch interessant ...